Selbstsicherheitsunterweisung für Senioren

ab 6. November 2018

Senioren fühlen sich häufig wehrlos. Ziel der Selbstsicherheitsunterweisung ist Senioren Techniken und Strategien zu vermitteln, mit denen sie Selbstbewusst und Sicher Konfliktsituationen meistern und sich im Notfall einfach und effektiv verteidigen können. Sportlichkeit spielt dabei nur eine untergeordnete Rolle.

Die Unterweisung basiert auf Techniken aus dem Hapkido und Taekwondo